DAS JUB! AUF RECHERCHEN ZUR WICHTIGSTEN SACHE DER WELT

Sex. Liebe.
Was für große Themen hat sich das JUB! da nun wieder vor genommen?, denke ich innerlich. Zwei schier unendlich große Themenbereiche, die jeden und jede ein Leben lang beschäftigen und mit denen jede*r seine / ihre ganz persönliche Reise hat. Doch das liebe ich so sehr an meinem Beruf: immer wieder neu eintauchen in ein großes Menschheitsthema, die Forscherbrille aufsetzen und auf Entdeckungsreise gehen. Während bei der letzten Produktion SUPERHERO zwar auch der Wunsch nach dem ersten Mal und die Pubertät große Themen waren, ging es dort auch vor allem um den Umgang mit einer schweren Krankheit, dem Krebs, und das Thema Tod. Nun geht es Anfang November erstmals auf Recherchen bei jungen Bremerhavener*innen zur Frage: What is love? Wir haben eine Woche voll bepackt mit Terminen in Schulklassen wie auch Einzelinterviews mit unserer Zielgruppen, den 13 -17-Jährigen sowie mit Expert*innen wie der Bremerhavener Sexualberatungsstelle pro familia sowie ein ganz besonderes Gespräch mit der Bremer Sexualtherapeutin Ina Scholz.

Tanja Spinger, 2. November 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.